Browse Category

Smart Home

Raspberrymatic – neue Firmware Version 2.31.25.20180225 verfügbar

Auch diesmal wurde der angestrebte Aktualisierungs Zyklus von monatlich einer neuen RaspberryMatic Firmware eingehalten. Seit Heute ist die neue Raspberrymatic Firmware Version mit der Bezeichnung 2.31.25.20180225 verfügbar. Alle Nutzer von RaspberryMatic sollten einen entsprechenden Hinweis in der WebUI angezeigt bekommen. Der Update bringt einige Bugfixes, sowie auch Verbesserungen mit sich, welche für uns als Anwender interessant sein könnten. In diesem Artikel möchte ich euch die Veränderungen in der neuen Firmware vorstellen.

Die neue RaspberryMatic Version 2.31.25.20180225 beinhaltet wie immer alle Neuerungen und Fehlerbehebungen der aktuellen CCU2 Firmware 2.31.25. Aber zusätzlich auch wieder eine Vielzahl von Neuerungen, die nur in RaspberryMatic enthalten sind. Diese Information habe ich aus der Beschreibung von Jens Maus übernommen und versuche euch das teilweise detailliert zu erklären, zum Teil mit Screenshots.

Weiterlesen

rmupdate – RaspberryMatic mit WLAN verbinden auf Knopfdruck

In meinem letzten Artikel „rmupdate – RaspberryMatic Firmware Update auf Knopfdruck“ habe ich euch über das tolle AddOn von Jan berichtet. Da ich meine RaspberryMatic schon fast ein Jahr über WLAN betreibe, was ich im Artikel „RaspberryMatic – HomeMatic Zentrale über WLAN anbinden“ detailliert beschrieben habe, ist mir ein wichtiges Detail vom rmupdate AddOn dadurch gegangen. Die Einrichtung der WLAN Anbindung von RaspberryMatic funktioniert mit rmupdate per Knopfdruck. Ich danke Marcel für seinen Hinweis auf diese interessante Funktion und habe sie getestet und berichte euch hier darüber.

Allgemeines

Wie ihr dem Artikel zur Einrichtung der WLAN Funktion unter RaspberryMatic entnehmen könnt, ist diese nicht ganz so einfach und man muss doch einiges über SSH auf Konsolenebene durchführen.

Daher ist die Zusatzfunktion „WLAN einrichten“ des AddOns rmupdate eine mehr als interessante Alternative. Hier ist es möglich die Definitionen im Linux mit nur einem Klick zu erledigen.

Wie das genau funktioniert habe ich getestet und schreibe in diesem Artikel meine Erfahrungen für euch zusammen. Weiterlesen

rmupdate – Raspberrymatic Firmware Update auf Knopfdruck

Eine der wenigen Punkte welche bei RaspberryMatic noch nicht so funktionieren, das alle Anwender zufrieden sind, ist der Firmware Update. Der ist aktuell noch deutlich aufwendiger als auf der CCU2. Es muss immer eine neue microSD-Karte erstellt werden und dann der letzte Backup zurück geladen werden. Mit dem Github Projekt rmupdate von Jan Schneider (JAN) ist es nun möglich den Firmware Update im RaspberryMatic per Knopfdruck zu erledigen. Ich habe dieses AddOn getestet und berichte euch hier darüber.

Allgemeines

Der Name rmupdate steht für RaspberryMatic-Update. Das AddOn rmupdate verwendet rsync um die bestehenden Dateisysteme auf die neue Version zu aktualisieren. Bevor wir das AddOn verwenden können, ist es notwendig die boot- und root-Partitionen auf der microSD-Karte zu vergrößern. Grund dafür ist, dass RaspberryMatic standardmäßg mit einem eher  kleinen Dateisystem daher kommt. Die Partitionen sind schon ziemlich gefüllt. Der freie Speicherplatz reicht daher nicht aus um benötigten temporären rsync-Dateien anzulegen.

Weiterlesen

Vergleich – Fenstergriffsensor Homematic IP und Homematic

Den Fenster-Drehgriffsensor verwende ich bereits seit längerer Zeit zur Verhinderung das ich mich durch die automatische Rollladensteuerung aussperre. Auch für die Integration in eine mit HomeMatic umgesetzte Einbruchmeldeanlage ist dieser HomeMatic Aktor geeignet. Seit einiger Zeit gibt es auch aus der IP Serie einen entsprechenden HomeMatic IP Aktor für den Fensterdrehgriff. In diesem Artikel möchte ich die beiden Produkte vergleichen, um die Vor- und Nachteile heraus zu arbeiten.

Die beiden Fenster-Drehgriffkontakte

Allgemeines

EQ-3 hat mit diesen beiden Aktoren ein absolutes Alleinstellungsmerkmal. Es gibt auch von anderen Anbieter Fenster- bzw. Türkontakte, welche optisch oder magnetisch den Status des Fensters bzw. Türe überprüfen. Aber einen Fensterdrehgriffsensor, welche zuverlässig den Status des Fenstergriffes überprüft, gibt es aktuell nur von eQ-3.

Da alle HomeMatic IP Aktoren auch an der CCU2 oder RaspberryMatic betrieben werden können, stellt sich eigentlich bei allen Aktoren die Frage, ob man die HomeMatic oder die IP Variante kauft bzw. verwendet. So auch bei dem hier beschriebenen Fensterdrehgriffsensor. Weiterlesen

Raspberrymatic – EINFACHE automatische Sicherung auf USB-Medium – alte Backups automatisch löschen

In meinem letzten Artikel „Raspberrymatic – Einfache automatische Sicherung auf USB Medium“ habe ich beschrieben, wie es möglich ist mit RaspberryMatic ein sicheres Backup-Verfahren aufzubauen. Es sind seitdem mehrere Fragen bei mir eingegangen, ob und wie es möglich ist automatisch alte Sicherungsdateien zu löschen. Aus diesem Grund habe ich getestet, wie das umzusetzen ist. Das möchte ich in diesen Artikel beschreiben.

Ausgangsituation

Wie im oben genannten Artikel beschrieben sind die Sicherungsdateien auf dem USB-Stick abgelegt worden. Im Sicherungsverfahren führe ich täglich um 02:00 Uhr nachts den Backup der HomeMatic Daten durch. Ich nehme mal das Szenario, welches Mathias in seinem Kommentar geschrieben hat als Ziel, welches es zu erreichen gilt. Er möchte Sicherungsdateien, welche älter als drei Tage sind, automatisch löschen. Weiterlesen

Raspberrymatic – EINFACHE automatische Sicherung auf USB-Medium

Bereits seit der RaspberryMatic Version 2.27.8.20170410 gibt es die Möglichkeit, Backups nicht nur über die WebUI durchzuführen. Es ist seit dieser Version möglich über eine SSH-Verbindung ein Linux Programm per Kommando auszuführen. Hierbei wird eine Standard *.sbk Backupdatei auf der internen Micro-SD-Card erzeugt. Eine gute Idee wie ich finde, jedoch mit dem Problem, das der Backup auf der internen Micro-SD-Card erstellt wird. In diesem Artikel beschreibe ich, wie ihr mit Onboard Mitteln von RaspberryMatic eine automatische Sicherung auf einen an der Raspberry angeschlossenen USB-Stick realisieren könnt.

Bedeutung einer Sicherung

Viele Anwender von Computern oder SmartPhones haben schon die bittere Erfahrung gemacht was es bedeutet, wenn man seine Daten nicht gesichert hat. Das tut richtig weh und im schlimmsten Fall sind unwiederbringliche Dateien (Fotos) für immer verloren.

Da ich beruflich in der IT tätig bin und weiß wieviel Aufwand und Geld in eine sichere Backup-Lösung investiert wird, halte ich das auch für eine HomeMatic Installation für sehr wichtig.

Ich habe mir daher angewöhnt, vor allen Änderungen an meinem System (neue Aktoren oder Programme) eine Sicherung durchzuführen. Ebenso nach der durchgeführten Änderung. Somit habe ich immer einen Aufsetzpunkt, zu dem ich im Problemfall zurück kehren kann. Diese Vorgehensweise hat sich schon mehr als einmal bewährt. Weiterlesen