Heute will ich Euch kurz vorstellen, wie Ihr in wenigen Minuten eine sehr einfache Visualisierung mit dem Mediola AIO Creator erstellen könnt. Eine vollwertige Lizenz für die Nutzung mit Homematic und Homematic IP Geräten liegt aktuell jeder CCU3 bei, daher fallen hier keine weiteren Kosten für Euch an. Um mit der Visualisierung zu starten, müssen wir zuerst die aktuelle Version vom AIO Creator herunterladen. Der Creator ist für Mac und Windows verfügbar.

Weiterlesen

Nachdem ich euch in einem meiner vorherigen Berichte über den Homematic IP Wired Bewegungsmelder im 55er Format schrieb, möchte ich euch hier die Alternative in Form des Homematic IP Wired Präsenzmelders HmIPW-SPI darstellen.

Weiterlesen

Viele von euch kennen die Problematik, die mich dazu verleitet hat einen Ersatz für die Homematic Taster zu finden. Wir wurden bei Kundenprojekten der smartfabrik schon oft angesprochen ob und welche Alternativen es für Mehrfachtaster bei einer Homematic Installation gibt. Bisher haben wir hatten wir außer den originalen Funktastern von Homematic nur die Gira 6-Fach SPS Taster in Kombination mit einem HmIPW-FIO6 Aktor, welche in Kombination bei ca. 150€ pro Taster liegen. Leider waren diese von der Verdrahtung und der Qualität nicht mit den gewohnten KNX Tastern vergleichbar.

Weiterlesen

Wie wir alle wissen, bietet eQ-3 seine Geräte lediglich im Farbton „weiß“ an. Im Zeitalter modernster Schalterserien ist dieses, wie man vermuten kann, nicht immer die passende Kombination. Auch in meinem Fall ist ein Gira Schalterprogramm in Anthrazit verbaut, in welches sich die Homematic IP Komponenten nur bedingt einfügen.

Weiterlesen

Bei meinem letzten Bericht ist mir aufgefallen, dass Homematic IP Wired Geräte in Schalterserien deutlich flacher aufbauen, als Homematic IP Funk Produkte. Ich habe daher hier für euch einen kleinen Vergleich dargestellt.

Weiterlesen

Die letzte Produktvorstellung liegt, nicht zuletzt aufgrund der derzeitigen Corona-Situation, schon ein bisschen zurück… In diesem Bericht möchte ich euch ein relativ frisches Gerät, den Bewegungsmelder im 55er-Format, aus der neuen Homematic IP Wired – Serie vorstellen.

Weiterlesen

In diesem Artikel möchte ich euch beschreiben wie ihr ioBroker in einer virtuellen Maschine auf dem Intel NUC installieren könnt. Damit könnt ihr endlich eine „All in One Smart Home Zentrale“ aufbauen, welche von der Hardware Ausstattung nicht so schnell an die Grenzen kommt, wie ein Raspberry Pi oder Asus Tinker Board. Die Installation hat sehr gut und problemlos funktioniert und die zusätzliche virtuelle Maschine auf meinem Proxmox Server läuft rasend schnell und hat genügend Speicher (RAM und Festplatte), um auch große ioBroker Installation zu betreiben. Mit dieser Lösung kann ich dann bereits zwei meiner Raspberry Pi 4 Systeme abschalten. Die Verwaltung von RaspberryMatic und ioBroker im Proxmox ist komfortabel und professionell. Nachfolgend beschriebe ich euch, wie ihr die Debian Plattform, sowie ioBroker mit der neuen Installations-Routine aufbauen könnt.

Weiterlesen

Es gibt nochmal ein Gewinnspiel von eQ3. Diesmal geht es um Tickets für das diesjährige HomeMatic User Treffen in Kassel. Ihr könnt ein Ticket zur Teilnahme am User Treffen inclusive Übernachtung gewinnen. Zusätzlich noch die Teilnahme an einem Workshop. Genaueres erfährt ihr in diesem Artikel. Da das Gewinnspiel nur noch bis zum 17.02.2020 um 12 Uhr läuft, heißt es jetzt aber flott. Technikkram.net wünscht euch viel Glück.

Weiterlesen